Die Sportkommission

Die im Februar 2018 konstituierte Sportkommission setzt sich aus ehrenamtlichen Mitgliedern verschiedenen Alters zusammen.

Die Idee der Sportkommission ist, ein übergreifendes Gremium zu bilden, das die Sportwarte des Klubs bei Ihrer Tätigkeit unterstüzt.

Dabei geht es sowohl um die sportlichen Belange der Kinder und Jugendlichen, als auch der Erwachsenen. Dies umfasst sowohl den Freitzeitsportbereich, als auch den Leistungssportbereich unseres Klubs. Die Ausschussmitglieder sind Ansprechpartner sowohl für die Spielerinnen und Spieler, als auch für die Eltern von Kindern und jugendlichen Spielerinnen und Spielern.

Das Aufgabenportfolio der Kommission beinhaltet Themen wie z.B.: Trainingsbetrieb (Kadereinteilung, Trainerwechsel usw.), Konfliktbearbeitung, Verbandsspielplanung, Informationen für Mannschaftsführer/innen, Organisation von Klubturnieren und anderen Wettbewerben, Organisation von Sportfesten, Siegerehrungen, Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Vorstand und der Geschäftsführung.

Von links nach rechts: Verena Beerbaum, Max Kleinhans, Alexander Schniering, Manuela Mantey (Leitung), Linus Fiedler, Katrin Rietmann, Georgina Cocconi, Dr. Wolfgang Dörr (Hauptsportwart). Auf dem Bild fehlen: Rene Steinke und Sergey Pugatchev (Jugendsportwart)