Archiv der Kategorie: Allgemein

Sonja Zhenikihova erreicht das Viertelfinale der Norddeutschen Meisterschaften

Sonja Zhenikova erreichte als einzige Jahrgangsjüngere (Jg. 2008) das Viertelfinale der Norddeutschen Meisterschaften. Dort unterlag sie denkbar knapp mit 4:6 im dritten Satz der Nummer 1 der Setzliste und aktuellen Deutschen Meisterin des Jahrgangs 2007, Philippa Färber.

Wie hoch diese Leistung von Sonja zu bewerten ist, zeigen die weiteren Ergebnisse von Philippa, immerhin schon die Nummer 361 der Deutschen Damenrangliste: 6:2 und 6:1 im Halbfinale und 6:2 und 6:0 im Finale.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Sonja!

Sonja Zhenikova. Foto: TBKB 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Alles Gute zum Jahreswechsel

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern und Gästen für die Treue zum Klub im abgelaufenen Jahr.

Positiv gestimmt schauen wir in die Zukunft und hoffen, dass sich die Umfeldbedingungen so gut verändern, dass wir unseren geliebten Sport bald wieder aufnehmen können.

Tennisklub Blau-Gold Steglitz e.V.

Tennisspielen ist möglich.

Liebe Mitglieder von Blau-Gold Steglitz,

Auf Basis der aktuellen Verordnung des Senats gelten für unseren Klub die untenstehenden Regeln.

Bei allen nachfolgenden Regelungen ist auf den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von derzeit 1,5 m zu achten.

  1. Umkleiden, WC- Anlagen und Duschen sind geöffnet, diese sind regelmäßig zu lüften.
  2. Die Duschräume benutzen dürfen maximal 2 Personen gleichzeitig, wenn dabei die Mindestabstände eingehalten werden.
  3. Die Tennishalle ist für den Spielbetrieb geöffnet. Diese ist ausreichend zu lüften.
  4. Nichtmitglieder müssen sich registrieren und dürfen die Tennishalle ebenfalls nutzen, aber keine Trainerstunden nehmen. Training ist derzeit nur für Mitglieder möglich.
  5. Mitglieder, die mit Nichtmitgliedern spielen müssen die Adressdaten inkl. Telefonnummer bei der Buchung in eBusy angeben.
  6. Bitte kommen Sie nicht auf die Anlage, wenn Sie nicht 100 % gesund sind.
  7. Gruppentraining ist bis zur einer maximalen Gruppengröße von 4 Spielerinnen + Trainerin erlaubt. Die Trainer*innen sind verantwortlich dafür, dass der Mindestabstand von 1,5 m bei allen Übungsformen jederzeit eingehalten wird.
  8. Die Ballwand darf von maximal zwei Personen genutzt werden.

Die aktuelle Senatsverordnung finden Sie hier: SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung

Tennisklub Blau-Gold Steglitz e.V.
VORSTAND

Tag der offenen Tür

Alle Tennisinteressierten, Nachbarn, Mitglieder, Zuschauer*innen laden wir sehr herzlich dazu ein, unsere wunderschöne Tennisanlage zu besuchen. Sie können das Tennisspielen kostenfrei ausprobieren oder einfach nur den Tag auf unserer Sonnenterrasse verbringen und die hochklassigen Endspiele der Deutschen Meisterschaften der Tennisverbände in der Altersklasse U15 „Grosse Spiele – Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele 2019“ anschauen und genießen. Geboten wird Tennis auf höchstem Niveau.
Für kulinarische Leckerbissen sorgt unsere bewährte Gastronomie-Gathof im Restaurant Blau-Gold.

Die neue Traglufthalle steht.

Am 17.11.2018 haben ca. 20 Mitglieder unseres Tennisklubs zum ersten Mal die neue Traglufthalle zusammen mit Mitarbeitern der Fa. Hupfauer errichtet.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern, die so toll und motiviert diese Aufgabe erledigt haben. Es war ein schönes Gemeinschaftserlebnis an einem kühlen und sonnigen Tag.

Hier gehts zur Bildergalerie des Hallenaufbaus: Bilder ansehen

Foto: TKBG 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Foto: TKBG 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Foto: TKBG 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Foto: TKBG 2018. Alle Rechte vorbehalten.