Archiv der Kategorie: aktuelle sportliche Erfolge

Toller Erfolg bei den Internationalen Spandauer Jugendmeisterschaften 2018

Corinna Rietmann hat als 12-jährige bei den Internationalen Spandauer Jugendmeisterschaften in der Altersklasse U16 (Turnierkategorie J2) den Titel geholt.

Ihre ältere Schwester Katrin holte den 2. Platz in der Konkurrenz U18.

Blau-Gold gratuliert Beiden ganz herzlich zu ihren tollen Erfolgen und wünscht viele weitere schöne und erfolgreiche Turniere.

Corinna (links) und Katrin Rietmann. Foto: TKBG 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Jugend-Verbandsmeisterschaften 2018 des TVBB

Vom 30. Juni bis 3. Juli fanden auf dem Gelände des Tennisklubs Blau-Gold Steglitz zum wiederholten Male die Jugendverbandsmeisterschaften statt.

Hauptstadtsport.tv hat einen Filmbeitrag gedreht, den wir hier gerne zur Verfügung stellen:

https://www.youtube.com/watch?v=Jlv7sq6eMpM

Wie schön, dass auch unsere Jugendlichen auf der eigenen Anlage große Erfolge feiern konnten:

Michael Agwi ist Verbandsmeister in der Altersklasse U16

Michael Agwi zwischen dem Jugendsportwart Sergey Pugatchev (links) und Hauptsportwart Dr. Wolfgang Dörr (rechts). Foto 2018, TKBG. Alle Rechte vorbehalten.

 

Michael Agwi (zusammen mit den Verbands- und Vize-Verbandsmeister/innen der Altersklasse U16). Foto 2018, TKBG. Alle Rechte vorbehalten.

Sonja Zhenikhova wurde Vize-Verbandsmeisterin in der Altersklasse Mädchen U11

Sonja Zhenikhova. Foto 2018, TKBG. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Corinna Rietmann wurde Vize-Verbandsmeisterin bei den Mädchen U14

Corinna Rietmann.
Foto 2018, TKBG. Alle Rechte vorbehalten.

 

Internationales Blinden-Tenniscamp bei Blau-Gold

Unsere Mitglieder Bianca Gräming (4. von rechts), Victor Borchers (li. Fahnenseite hockend) und der Initiator Dennis Scherer (re. Fahnenseite, hockend). Copyright 2018, Tennisklub Blau-Gold Steglitz. Alle Rechte vorbehalten.

In der Tennishalle unseres Tennisklub fand vom 10.05.-12.05. ein internationales Tenniscamp statt. Neben Spielern aus Berlin und München waren wir auch Spielerinnen und Spieler aus Polen, Litauen, England und Italien dabei, die extra angereist sind. Das Ganze wurde von der Aktion Mensch unterstützt und ist somit Teil des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.

Besten Dank auch an Victor Borchers und Andrew Haw (Trainer) für ihr Mitwirken und ihre engagierte Mithilfe!
Organisation und Durchführung des Camps: Philipp Deininger.

Denis Scherer hat bei der Weltmeisterschaft in Dublin in der Sehklasse B2 (2. von 3 Sehklassen), den 3. Platz erreicht.

Herzlichen Glückwunsch von Blau-Gold!

Berliner Jugend-Hallenmeisterschaften

Svetlana Samardzic (TK Blau-Gold Steglitz), TVBB-Jugendhallenmeisterschaften 2018 U16/U18 in der Havellandhalle Seeburg, 14.01.2018, Foto: Claudio Gärtner

 

Svetlana Samardzic (13) hat bei den Berliner Hallenmeisterschaften in der Altersklasse U16 den 3. Platz erreicht.

Herzlichen Glückwunsch

Der Vorstand

Turnierfahrt nach Hamburg: Spiel Spaß Erfolg

Turnierfahrt 2017

Vom 28.12. bis zum 30.12. fuhren wir gemeinsam mit unserem Trainer und Hauptsportwart Dr. Wolfgang Dörr nach Hamburg auf Turnierfahrt zum Ellerbeker Weihnachtsturnier. Wir alle hatten gute Spiele, aus denen wir alle etwas gelernt haben. Jedes Spiel von uns hat sich Wolfgang angeguckt und sie danach mit uns analysiert, was allen sehr viel gebracht hat.

Besonders erfolgreich spielte Patrick Rother, der die U16 Konkurrenz, ohne einen Satz abzugeben, gewann. Philipp Pavlenko spielte schon mit seinen 16 Jahren bei den Herren mit und gewann sogar mehrere Runden. Da die Turnierfahrt eigentlich nur bis zum 30.12. ging und Patricks Endspiel erst am 31.12. angesetzt war, fuhr Wolfgang mit uns allen nach Berlin zurück und am nächsten Morgen noch einmal alleine mit Patrick nach Hamburg.

Auch Wolfgang spielte das Turnier bei den Herren mit. So hatten wir alle die Möglichkeit unseren Trainer in Aktion zu sehen. Er zeigte uns einmal wieder, wie gut er noch sportlich drauf ist und dass er es einer LK 1 in unserem Alter sehr schwer macht, denn er unterlag nur ganz knapp im Matchtiebreak.

Untergebracht waren wir im Sporthotel Racket Inn. Es war sehr schön dort, da es ein super Hotel für Tennisspieler ist, in dem man die Möglichkeit hatte, sich vor den Matches auf den vier Tennisplätzen einzuspielen. Felix, Yunus und Michael hielten sich in jeder freien Minuten fit und nutzten den Wellness und den Fitnessbereich. Wie wir waren auch die Spieler des TC SCC, die auch eine Turnierfahrt nach Ellerbek unternommen hatten, dort untergebracht. Abends saßen wir immer gemütlich zusammen, besprachen unsere Matches und planten die kommende Saison.

Uns allen hat die Turnierfahrt sehr viel Spaß gemacht. Wir haben uns besser kennengelernt und uns gegenseitig unterstützt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Wolfgang für die tolle Organisation und sein großes Engagement. Unser Dank geht auch an den Klub, der uns finanziell unterstützte. Wir hoffen, dass Wolfgang nochmal eine Turnierfahrt mit uns macht!

Katrin Rietmann

Toller Erfolg von Patrick Rother

Beim 44. Ellerbeker Weihnachtsturnier, das vom 27.12- 31.12.2017 ausgetragen wurde, siegte Patrick als an Nr. 8 Gesetzter in der Altersklasse U-16.

Patrick Rother (rechts)

Auch die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des TK Blau-Gold, die mit einer ganzen Gruppe nach Hamburg gereist sind, spielten sehr erfolgreich.

Herzliche Glückwünsche von Blau-Gold!